Kognitive Aktivierung

Sie möchten Übungen lernen, um Gedächtnisschwierigkeiten zu reduzieren und Ihre persönlichen Ressourcen zu mobilisieren? In den Pro-Senectute-Gruppen für kognitive Aktivierung (Gedächtnistraining) sollen fortlaufende kognitive Beeinträchtigungen in der Anfangsphase aufgehalten werden.

Die Gruppen für kognitive Aktivierung stehen allen offen, die beginnende oder leichte Gedächtnisprobleme wie Erinnerungslücken, Aufmerksamkeitsdefizite oder Konzentrationsstörungen bemerkt haben. Wir zeigen Ihnen Strategien zur Bewältigung von Gedächtnisproblemen und Gruppenübungen, mit denen Sie Ihre vorhandenen kognitiven Fähigkeiten stimulieren und trainieren können.

Die eineinhalbstündigen Trainingseinheiten werden wöchentlich oder alle zwei Wochen in Kleingruppen abgehalten.

Für die Teilnahme am Gruppentraining ist ein vertiefendes Gespräch notwendig, im Rahmen dessen die kognitiven Fertigkeiten der erkrankten Person überprüft werden. Danach wird entschieden, ob die Teilnahme für diese sinnvoll ist oder sie an einen Spezialisten weiterverwiesen werden sollte.

Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden pro Trainingseinheit CHF 15.- verrechnet

Firma

Sede di Lugano

Name

Paola Rizzi

Adresse

Via A. Vanoni 8/10

6900 Lugano

Telefon

Telefon
091 912 17 68

Firma

Sede di Balerna

Name

Miriam Benin

Adresse

Via San Gottardo 109

6828 Balerna

Telefon

Telefon
091 695 51 40